Team Durango DEX 408

Um auch abseits der Strasse etwas Fun zu haben, suchte ich lange nach einem 1/8er Buggy. Der entscheid für einen 1/8er Buggy viel daher, da ich bei meinem TRF 501 einfach null Platz für die Elektronik hatte. Ausserdem war die Chassisplatte aus Carbon, was nicht wirklich geeignet ist für den Einsatz im Gelände.

Daher viel mein Entscheid für den Team Durango DEX408.

Aufbau

Bereites beim Zusammenbau war ich ab der Verarbeitung der begeistert. In der Anleitung ist aussedem der gesamte Aufbau sehr gut beschrieben.

Rollout

Das Fahrverhalten ist absolut genial, der Wagen fährt sich auf Kies, Rasen und der Strasse sehr neutral. Die Beschleunigung ist mit dem 2200kV Motor und 2×7.4V Lipo bereits brachial. Was mir allerdings aufgefallen ist, dass der Wagen beim beschleunigen immer leicht auf eine Seite zieht, was vermutlich vom Längsweg eingebauten Motor und dessen immenser Kraft her rührt.

Verbaute Elektronik:
Motor LRP Dynamic 8 2200kV
Regler LRP iX8
Servo: Thunder Tiger DS1015
Empfänger: Spektrum DSM
Gewicht Ohne Karo: xxxx Gramm mit Elektronik Inkl. Team Orion Platinum 4800 LIPO
Tuningteile die verbaut sind:
TD340064 ALUMINIUM SERVO ARM 25T TD709011 PIVOT BALL BUSHING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.