Reely ARR

Den Wagen habe ich mir vor kurzem Angeschaft um auch mal auf einem Parkplatz fahren zu können, da meine sämtlichen anderen On-Road Fahrzeuge nicht für den Parkplatz geeignet sind.

Bei diesem Fahrzeug ist der grosse Vorteil das Alu Chassis. Da ich aber bisher noch zu keiner Testrunde gekommen bin kann ich noch nicht sagen ob mir bei der ersten Ausfahr gleich das gesammte Diff um die Ohren fliegt oder nicht.

Bin selbst auch gespannt bei einem Preis von gerade mal Fr. 99.95 sollte man keine zu hohen ansprüche stellen, daher ist derzeit uach nur ein Zahmer 13.5 T Motor verbaut. Leider hat der Wagen nicht mal eine Alu Motorplatte welche die Abwärme abführen könnte, schade genau deshalb weil das gesammte Chassis aus Alu ist und so die wärme schön aufnehmen könnte.
Ausserdem macht die Karosseriehalterung vorne und hinten nen absolut grotenschlechten eindruck und sieht dazu auch noch grauenvoll aus. Aber nun gut warten wir die ersten paar Akkuladungen ab und Urteilen dann weiter.

Verbaute Elektronik:

Motor LRP Vector X11 13.5 T
Regler LRP SXX TC-Spec
Servo: Robbe FS 250 T
Empfänger: Spektrum DSM
Tuningteile die verbaut sind:

Derzeit keine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .